Wundversorgung

  • Wir behandeln Ihre Wunden fachgerecht.
  • In unserer Apotheke haben Sie keine langen Wartezeiten.
  • Wir überprüfen Ihre Wunden und sagen Ihnen, ob ein Arztbesuch nötig ist.

Bei Schnittwunden (z.B. an der Fingerkuppe), Schürfungen, stark blutenden Wunden oder ähnlichen Problemen können Sie einfach in die Waldegg Apotheke vorbeikommen. Wir behandeln Ihre Wunden fachgerecht und hygienisch und sorgen dafür, dass die Wunden so gut wie möglich verheilen.

Zudem erklären wir Ihnen, wie Sie Ihre Wunden am besten behandeln. Natürlich dürfen Sie auch zu uns vorbeikommen, wenn Sie nicht wissen, ob Sie wegen einer Wunde zum Arzt oder Notaufnahme müssen.

Wann soll ich mit einer Wunde in die Waldegg Apotheke?
Wenn die Wunde sehr tief geht oder stark blutet kann es sinnvoll sein, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Ist die Wunde verunreinigt, beispielsweise mit Steinchen oder Glassplittern sollte man ebenfalls lieber die Finger davon lassen und diese nicht selber herausziehen. Denn dann könnte es noch stärker bluten. In diesem Fall sollte die Verletzung mit einem sterilen Verband abgedeckt werden und man sollte sich sofort an eine Rotpunkt Apotheke wenden. Besser einmal zu viel, als einmal zu wenig in die Apotheke!
Wir pflegen aber auch chronische Wunden und wechseln die Verbände fachgerecht.

Wieso ist die Erstversorgung einer Wunde so wichtig?
Die Infektionsgefahr beginnt sofort. Schon kleinste Hautverletzungen sind Eintrittspforten für Bakterien. Es ist deshalb sehr wichtig, dass die Wunde rasch gut desinfiziert und mit sterilem Abdeckmaterial geschützt wird. Infektionen können zu schweren Schäden führen – bis zu einer Blutvergiftung! Bei tiefen Schnitten oder schweren Schürfungen können auch unschöne Narben entstehen, wenn die Wunde nicht fachgerecht versorgt wird.

Was muss ich in der Hausapotheke haben?
Die meisten Unfälle passieren zu Hause, weshalb es unbedingt nötig ist, die wichtigsten medizinischen Hilfsmittel immer griffbereit zu haben! In die Notfallapotheke gehören:

  • Desinfektionsmittel
  • Steriles Verbandsmaterial wie Kompressen, Mullbinden, Pflaster, Fixierpflaster, Einmalhandschuhe, Schere, elastische Binden
  • Wund- und Heilsalbe
  • Kühlgel- oder Spray
  • Schmerzmittel


ACHTUNG: Das Material sollte regelmässig auf das Ablaufdatum kontrolliert werden! Die Rotpunkt Apotheke berät auch beim Zusammenstellen und Kontrollieren der Hausapotheke.

Wie merke ich, ob eine Wunde nicht gut verheilt?
Wenn die Stelle zum Beispiel dick oder die Haut gerötet oder warm ist, kann das auf eine Infektion hindeuten. In diesem Fall sollte die Wunde unbedingt einer Rotpunkt Apothekerin, einem Apotheker gezeigt werden.

Wie läuft eine erste Hilfe oder eine Wundpflege ab?
Die Waldegg Apotheke hat in einem separaten und abgetrennten Sprechzimmer die Möglichkeit erste Hilfe anzubieten und verfügt auch über eine Liege. Der Arbeitsplatz wird vorgängig desinfiziert. Die Wundversorgung wird gemäss einem genauen Protokoll durchgeführt und die einzelnen Schritte dokumentiert. Dieser einheitliche Ablauf garantiert, gleichbleibende Qualität. Für jede Versorgung werden neue Packungen mit sterilem Material geöffnet. Die behandelnde Fachperson trägt sterile Handschuhe.
Wir klären ab, wie stark die Verletzung ist und entschieden, ob wir die Wunde abschliessend selbst behandeln können. Falls genäht werden muss, machen wir eine professionelle Erstversorgung und leiten die Patienten dann an den Hausarzt oder den Notfall weiter. Wir bieten auch Nachkontrollen an.

Was kostet die Wundversorgung?
Bei kleinen Bagatellverletzungen ist die Serviceleistung kostenlos und es wird nur das Gebrauchsmaterial verrechnet.
Dauert die Versorgung länger als fünf Minuten, verrechnen wir die Materialkosten plus CHF 10.-
Bei grösseren Verletzungen mit stark blutenden Wunden, die komplexere Massnahmen erfordern kostet die Versorgung CHF 15.- plus die Materialkosten.

Wundversorgungservices


Icon für die Wundversorgung klein in der Waldegg Rotpunkt Apotheke in Uitikon

Wundversorgung klein

z.B. Schnittwunden, Blasen

Ihr Zeitaufwand: 5 Minuten
Kosten: CHF 5.00 plus das eingesetzte Material


Icon für die Wundversorgung mittel in der Waldegg Rotpunkt Apotheke in Uitikon

Wundversorgung mittel

z.B. Schürfungen, Zeckenentfernung

Ihr Zeitaufwand: 10 Minuten
Kosten: CHF 10.00 plus das eingesetzte Material


Icon für die Wundversorgung gross in der Waldegg Rotpunkt Apotheke in Uitikon

Wundversorgung gross

z.B. stark blutende Wunden, Nachversorgung

Ihr Zeitaufwand: > 10 Minuten
Kosten: CHF 15.00 plus das eingesetzte Materia


Anmeldung

Für die Wundversorgung können Sie jederzeit ohne Anmeldung vorbeikommen. Sie dürfen sich aber sehr gerne im Voraus per Mail oder Telefon anmelden.

Mail

Telefon 044 211 77 22

Kontakt

Telefon

044 211 77 22

Fax

044 211 77 23

E-Mail

Nachricht schreiben

Facebook | Instagram

Öffnungszeiten

Mo - Fr

08:30 bis 18:30 Uhr

Sa

08:30 bis 17:00 Uhr